Kryptos und Co.

Hier finden Sie ein paar Vorstellungen zu Coins aus dem Krypto-Space.

Diese Texte dienen ausschliesslich der Imformation und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar.

Atari Token

Atari is back!

Ich freu mich wie Bolle. Die Firma meiner ersten Computer Gehversuche macht jetzt auch in Kryptos. Atari ist zurück. Und das gleich mit einem Feuerwerk an neuen Produkten.
Ok, ein ERC20 Token ist nicht grade das was man als Innovativ und neu betrachten kann, aber ich denke mit seinem Konzept für seinen Token liegt Atari voll im Trend der Zeit.
Atari bringt dazu vier neue Plattformen an den Start. Mit Atari Token, Atari Exchange, Atari Casino und Atari Betting sind das die Säulen den Atari tragen sollen. Ich persönlich halte das für ein gutes Konzept.
Derzeit wird der Coin für 0.16 Cent gehandelt, ab dem 29.10 sogar bei Bitcoin.com exchange mit einem Ausgabepreis von 0.25 cent. Sie möchten noch für 0.16 Cent kaufen
Atari ist auch nicht alleine unterwegs. 14 Partner aus der Gaming und Netzwerk Branche usw.
Das Hauptgeschäft liegt aber immer noch bei Atari in der Unterhaltung. Und Atari will zurück in unsere Wohnzimmer. Dieses wird mit dem ATARI VCS 800 SYSTEM.
Atari besitzt und / oder verwaltet ein Portfolio von mehr als 200 Spielen und Franchise-Unternehmen, darunter weltbekannte Marken wie Asteroids® , Centipede® , Missile Command® , Pong® und RollerCoaster Tycoon® . Atari hat Büros in New York und Paris.

10/2020

Dash

Dash gehört zu meinen heimlichen Super Coin. Es funktioniert, hat kaum Gebühren und ist gut verbreitet und super schnell. Alles was man sich von einer Kryptowährung zu wünscht. Wenn man bedenkt das es am Tag ca. 90000 Konten mit Bewegung gibt, ist das schon eine Hausnummer die leider nur auf Platz 24 Platz im crypto-space ist.
Zum Bezahlcoin nehme ich Dash im Netz wo man es nehmen kann. Dash-Transaktionen sind identisch mit Bitcoin-Transaktionen, weswegen Dash von einem regulatorischen Standpunkt aus nicht anders als Bitcoin bewertet werden sollte. BlockchainIntel und Coinfirm sind KYC/AML Dienstleister, die auch mit der Dash-Blockchain interagieren können.
Dash kann auf eine lange Geschichte an Innovationen und Weiterentwicklung zurückschauen, während der viele erfolgreiche Funktionen veröffentlicht wurden. Nachdem es am 18. Januar 2014 gestartet wurde, brachte Dash sehr bald neue Funktionen in den Bereichen Geschwindigkeit, Anonymität und Benutzerfreundlichkeit auf den Markt, wodurch es perfekt für die Verwendung als digitales Bargeld geeignet ist

Grade in Südamerika ist Dash sehr verbreitet. Venezuela hat aber wohl die meisten Akzeptanzstellen, dort kann man Lebensmittel und sogar Fast Food Hühnchen mit Dash bezahlen.
Super Coin Daumen hoch, weiter so.

Litcoin

Der Gute alte Litecoin, ich sag mal so, den wird es wohl ewig geben. Dieser Coin ist für mich was ganz besonders da dieses neben Bitcoin der erste Altcoin war mit dem ich Erfahrungen gesammelt habe.

Litecoin ist eine Peer-to-Peer-Kryptowährung, die 2011 von Charlie Lee, einem ehemaligen Google-Mitarbeiter, erstellt wurde. Die Kryptowährung wurde auf der Grundlage des Bitcoin-Protokolls erstellt, unterscheidet sich jedoch in Bezug auf den verwendeten Hashing-Algorithmus, die Hardcap, die Blocktransaktionszeiten und ein paar andere Faktoren. Litecoin wurde am 7. Oktober 2011 über einen Open-Source-Client auf GitHub veröffentlicht, und das Litecoin-Netzwerk wurde fünf Tage später am 13. Oktober 2011 live geschaltet.

Litecoin ist eine Peer-to-Peer-Internetwährung, die sofortige Zahlungen nahezu ohne Kosten für jedermann auf der Welt ermöglicht. Litecoin ist ein globales Open-Source-Zahlungsnetzwerk, das ohne zentrale Behörden vollständig dezentralisiert ist. Die Mathematik sichert das Netzwerk und befähigt den Einzelnen, seine eigenen Finanzen zu kontrollieren. Litecoin bietet schnellere Transaktionsbestätigungszeiten und eine verbesserte Speichereffizienz als die führende mathematikbasierte Währung. Mit erheblicher Unterstützung durch die Branche, Handelsvolumen und Liquidität ist Litecoin ein bewährtes Handelsmedium, das Bitcoin ergänzt.

Ich persönlich bin im Sommer 2017 auf den Coin aufmerksam geworden und habe ihn hier und da im Netz sammeln können. Litcoin halte ich heute noch und das wird sich so schnell nicht ändern.

Tron

Tron about the Sun! Ja unter diesem Motten möchte ich meinen Bericht zu Tron beginnen.
Tron wurde im März 2014 von einem Team um Justin Sun gegründet. Man brauchte knapp drei Jahre um im Juli 2017
die Tron Foundation in Singapur zu gegründet. Im Dezember 2017 startet Tron mit einem Open Source-Protokoll.
Der nächste Meilenstein kommt am 31.5.2018 Tron kommt mit MainNet an den Start und Justin Sun präsentiert Odyssey 2.0. Tron entabliert sich und läuft nach einigen Hacken stabil.
Die Webseite von Tron wirbt mit einem coolen Spruch: Seit der Gründung der TRON Foundation hat sie ihren ursprünglichen Glauben an die Dezentralisierung des Internets bewahrt und hart daran gearbeitet, die Welt mit Technologie zu verändern. Was Ihnen bisher mehr als Gelungen ist. Gehandelt wird Tron an fast jeder Kryptobörse. Derzeit setzt Justin Sun auf allerlei DeFi-Produkte und erzielt immer wieder super Wert mit seiner Technologie. Und immer wieder kommt Tron auch da zum Einsatz. Ich finde Tron cool.

Electronic-Gulden

Electronic-Gulden ist ein Projekt, das von einer Gruppe von Studenten in den Niederlanden initiiert wurde. Ihre Mission war es, eine lokale Alternative zu Euro und Bitcoin zu präsentieren. Im Juli 2014 gründete eine Gruppe von Freiwilligen die Electroniic Gulden Foundation. Der aktuelle Schwerpunkt der Electronic Gulden Foundation liegt auf dem Aufbau von Gemeinschaften, insbesondere innerhalb der niederländischen Gemeinschaft.

Der Ansatz zur Behebung der 51% igen Angriffslücke in PoW-Münzen bestand in der Verwendung einer „oeruschield“ -Erweiterung, die nach zwei E-Gulden-Kernentwicklern benannt wurde. Dieser Schild beinhaltet „identifizierten Bergbau“. Bei der niederländischen Handelskammer registrierte niederländische Unternehmen können Berichten zufolge eine Zertifizierung beantragen, um einen zertifizierten Bergbaupool betreiben zu dürfen. Jeder sechste E-Gulden-Block muss von einem zertifizierten Bergbaupool abgebaut werden. Derzeit sind 3 solcher Pools in Betrieb. Berichten zufolge kontrollieren diese Mining-Pools 1/6 der Schwierigkeiten des E-Gulden-Netzwerks.

Das Ziel
Allen Niederländern echte Freiheit und Privatsphäre bieten, indem sie die Möglichkeit bieten, finanziell frei zu sein.

Das Akzeptieren von eGulden bedeutet das Akzeptieren von echtem Geld. Echtes Geld kann nicht multipliziert werden, kann nicht kopiert werden, kann endlos geteilt werden, ist unvergänglich, rein und unzensierbar.

Steem

Ja unser Steem gib uns Heute! Steem ist ein Coin der bei der dezentralen Sozial-Media Plattform Steemit.com genutzt wir. Steemit ist wie geschrieben eine Sozial-Media Plattform wo man durch das erstellen und bewerten von Beiträgen Steems und Steem-Dollars verdienen kann. Der Wert deiner Steems wird durch den Kurs bestimmt und berechnet. Je mehr Beitrage du hast oder Kommentare du schreibst je besser deine Reichweite ist bekommst du Reputation Punkte die deinen Rang ausweisen. Es gibt eine Menge cooler Tools die man für Steemit nutzen kann. Für am wichtigsten halte ich https://steemworld.org/. Hier hat man einfach die totale Kontrolle und Transparents. Die zu erstellenden Beitrage sind meistens aus Text und Bilder. Man kann aber auch Videos dezentral über DTube einspielen. Die Steempower sind deine eingesetzten oder verdienten Steems. Für jeden Beitrag und Kommentar bekommst du nach 7 Tagen, bei positiver Bewertung einen gewissen Betrag an Steem. Diese werden dir 50/50 ausgezahlt. 50% in Steem zur freien Verfügung und 50% gehen automatisch in die Steempower. Wer seine Steems von der Steempower abziehen möchte, kann dieses machen, nur muß er bis zur ersten Auszahlung 7 Tage warten und der Betrag der Ausgezahlt werden soll wird in 4 Teilen alle 7 Tage ausgezahlt.